Sie haben Fragen oder sind interessiert an einer Zusammenarbeit? ​

Sehr gerne. Sie haben folgende Möglichkeiten, mich zu kontaktieren:

  1. E-Mail: An info@karin-kelle-herfurth.de oder über das Kontaktformular. Ich antworte innerhalb von 48 Stunden.
  2. Videochat: Für die Klärung Ihres Anliegens und Fragen zu einer Zusammenarbeit – von Angesicht zu Angesicht im Online-Dialog. Ich lade Sie gerne zu einem Kennenlern-Gespräch ein.
  3. Telefon: Unter 0151 / 6752 6442 bin ich mobil erreichbar. Manchmal ist meine Mailbox schneller. Wenn Sie mir eine Nachricht hinterlassen, rufe ich Sie zurück, sobald ich Ihnen meine volle Aufmerksamkeit widmen kann. 
  4. Postanschrift: Dr. Karin Kelle-Herfurth, Schatzmeisterstraße 34, 22043 Hamburg
  5. Social Media: Hier können wir uns auch offen austauschen:

Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen!

Fotos: privat (Mitte), pexels (re./li.)

Schreiben Sie mir

Buchen Sie Ihr Kennenlern-Gespräch

Sie sind interessiert an einer Zusammenarbeit oder möchten mehr über mein Beratungsangebot und Programm erfahren? Ich nehme mir gerne Zeit für Sie! In einem kostenfreien Erstgespräch klären wir Ihr Anliegen, inwieweit ich Sie bei bei Ihrer Herausforderung unterstützen kann und ob die Chemie zwischen uns stimmt. 

Hier können Sie Ihren Termin für ein unverbindliches Kennenlern-Gespräch direkt online buchen, kostenfrei. 

Planen Sie für unser Gespräch bitte ca. 30 – 45 Minuten ein, in denen Sie ungestört sprechen können.

Wir lernen uns in Ruhe kennenlernen und ich höre mir an, wo Sie aktuell stehen, was Sie an der Situation verändern möchten, was Sie daran hindert und was der nächste Schritt sein könnte. Wenn Sie möchten, zeige ich Ihnen dann, wie ich Sie auf Ihrem individuellen Weg unterstützen kann und wir finden gemeinsam das Format der Zusammenarbeit, das zu Ihren Zielen, Bedürfnissen und Lebensumständen passt.

Zu unserem Termin treffen wir uns online über das Videokonferenz-Tool Zoom. So können wir uns zu unserem Gespräch auch sehen. Geht es um gesundheitliche oder medizinische Fragen, lade ich Sie zu einer Videosprechstunde über den Messenger medflex ein. Die Zugangs-Daten erhalten Sie in beiden Fällen nach der Termin-Bestätigung. Und wenn Sie lieber telefonieren möchten, lernen wir uns auf diesem Weg kennen.

Hier können Sie sich informieren, wie ein virtuelles Treffen am Beispiel mit Zoom abläuft.

Medizinische Online-Beratung und Videosprechstunden

Schnell und unkompliziert gesundheitsbezogene Themen klären, sich Informationen einholen und Fragen zu medizinischen Befunden stellen – und dabei in Sachen Datenschutz auf Nummer Sicher gehen? Na klar! 

Dafür biete ich meinen Kunden & Klientinnen den kostenlosen Service über mein Profil bei medflex an, einem speziellen Web-basierten Messenger, der von dem Ärzte-Netzwerk coliquio für die sichere digitale Kommunikation im Gesundheitswesen entwickelt wurde. 

Wenn wir zusammenarbeiten, können wir uns über medflex bequem Textnachricht schreiben, Fotos und Dokumente teilen. Wir chatten zeitversetzt oder synchron, auch Live Videosprechstunden sind möglich. 

Wenn Sie möchten, erhalten Sie von mir eine persönliche Einladung mit einem Zugangslink per E-Mail oder Ihre Handynummer. Darüber können Sie sich mit wenigen Angaben kostenfrei registrieren und sofort loslegen. Sie müssen dazu keine App installieren oder irgendwelche Einstellungen konfigurieren. 

Der einzige Haken: Medflex ist für digitale Abläufe in Arztpraxen und die Kommunikation unter Kollegen und mit PatientInnen gemacht worden. Ich bin hier nicht als Ärztin, sondern ausschließlich als Beraterin tätig, werde nicht diagnostisch oder therapeutisch aktiv und stelle keine Überweisungen oder Rezepte aus. 

So funktioniert medflex konkret.