Ich unterstütze Sie dabei, klassische betriebliche Organisationsmodelle neu zu denken und mit neuen Arbeitskonzepten so miteinander zu verknüpfen, dass Sie schnell handlungsfähig werden. Damit Sie und Ihre Teams Ihre tagtäglichen und neuen Herausforderungen souverän meistern und sich dynamischer an Veränderungen anpassen können. Und damit Sie gemeinsam einen echten Wandel, hin zu einer offenen Organisation im digital-vernetzten Zeitalter, von innen heraus gestalten können.

Und ich stehe Ihnen zur Seite, wenn Sie auf Ihrem Weg in die “neue Arbeitswelt” moderne Führungs- und Managementprinzipien und eine gesunde, zukunftsweisende Unternehmenskultur etablieren wollen.

Immer im Blick dabei: Sinn-Zweck, Wertschöpfung, Wissen und Lernen sowie neue Formen der Zusammenarbeit, auch im Beratungsprozess, interdisziplinär. digital. vernetzt.

Workshop-Moderation “Gesundheit & New Work / Brainwalk Arbeiten 4.0“ bei einer Veranstaltung des Demografie-Netzwerkes (Bild: © KWB e.V.)

 

Inspiration, Orientierung und Begleitung der Transformation

Als Sparringspartnerin bringe ich den wertvollen neutralen Blick und frische Ideen von außen in Ihr Unternehmen. Ich reflektiere mit Ihnen und Ihren Teams den Status quo und den Veränderungsprozess in Ihrer Organisation. Und ich stehe Ihnen bei der erfolgreichen und gesundheitsbewussten Umsetzung Ihrer Ziele und der Lösung Ihrer Probleme vertrauensvoll als kompetente Ansprechpartnerin zur Seite.

Ich begleite Sie als Impulsgeberin, Beraterin, Mentorin und Coach – sowohl in den Hochs als auch in den Tiefs, persönlich vor Ort und im Online-Dialog.

Typische Anlässe 

Sparring ist ein individueller Prozess, Die Anlässe können sehr vielfältig und je nach Branche und Unternehmen ganz unterschiedlich sein. Anknüpfungspunkte ergeben sich bei meinen Auftraggebern häufig an den Schnittstellen von HR, Organisations-/Unternehmensentwicklung und Betrieblichem Gesundheitsmanagement.

Themenfelder sind hier beispielsweise geplante Struktur- und Prozessveränderungen, die Einführung neuer Arbeitskonzepte wie flexible und mobile Arbeitsgestaltung und verstärkte Ausrichtung auf dezentrale Organisation. Auch Veränderungen der Personalstruktur und -politik durch Demografie und Diversity sowie die Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben, Familie, Pflege und Gesundheit spielen eine Rolle.

Auslöser werden andererseits auch in steigenden Krankheitsquoten und stressbedingten Erkrankungen, in Veränderungen der Führungs- und Unternehmenskultur, dem Betriebsklima oder der Arbeitszufriedenheit gesehen.

 

Mit mir arbeiten

Sie sind bereits in der Transformation oder auf dem Weg dorthin und wollen Veränderungen gesundheitsbewusst und nachhaltig erfolgreich umsetzen? Sprechen Sie mich gerne an!

Im gemeinsamen Dialog schauen wir auf Ihr Anliegen und Ihre Organisation. Wir erarbeiten zusammen, an welchen Stellen sich Strukturen, Abläufe, Prozesse und Beziehungen im Unternehmen neu formieren und inwiefern sich auch die Art und Weise der (Zusammen-)Arbeit und Kommunikation verändert. Und gehen dann der Frage nach, wie eine integrierte Strategie aussehen könnte, die zu Ihrem Unternehmen passt und welche Maßnahmen Ihre Ziele in konkreten Situationen auf individueller und organisationsbezogener Ebene am besten unterstützen.

Ich stehe an Ihrer Seite und liefere Ihnen die Leistung, die Sie für wirksame Gesundheitsstrategien und eine erfolgreiches Organisationsgestaltung brauchen, um die Potenziale im eigenen Unternehmen zu entfalten: Vorträge, Workshop-Moderation, Gesundheits- und Digital Coaching, Unterstützung bei der Kommunikation und Vernetzung nach innen und außen sowie individuelle Beratung und Begleitung, persönlich vor Ort oder ortsflexibel auch online.

Anfragen

Sie haben Fragen zu meinem Angebot für Ihre Organisationsgestaltung oder wünschen sich eher konkrete Unterstützung im Gesundheitsmanagement?

Schreiben Sie mir! Ich freue mich auf Ihre Nachricht.
Gerne kläre ich mit Ihnen in einem ersten Telefonat, was ich für Sie tun kann.

Zurück zur Übersicht: Mein Angebot

Direktanfrage

Zur Startseite